Nachhaltig Spenden für den Jemen!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wer schon länger über eine Spende in den Jemen nachdenkt, es gibt eine nachhaltige Gelegenheit für direkte Hilfe.

Wie ihr wisst, liegen mir das Land und seine offenen Menschen seit meiner unvergesslichen Zeit dort sehr am Herzen. Eine Kollegin von damals (dt. Botschaft in Sana’a, der jemenitischen Hauptstadt) hat mich auf das Projekt hingewiesen – eine Spende die im Land ankommt und etwas Nachhaltiges über den Krieg hinaus bewirkt:

Die anerkannte, deutsche NGO VisionHope erhält 3,6 Mio. € vom BMZ (Bundesministerium für wirtschaftliche Entwicklung und Zusammenarbeit), wenn sie 400.000 € mit Eigenmitteln ergänzt. Die NGO ist bereits im Jemen etabliert und kümmert sich über ein Landwirtschaftsprojekt um Wasser- und Lebensmittelversorgung für Mütter und ihre Kinder, die am meisten unter diesem Krieg zu leiden haben. An dieser Stelle könnt ihr Eure Spende verzehnfachen und das Geld kommt an.

Hier das PDF mit allen Infos:  vision_hope_landwirtschaftsprojekt_jemen
Hier geht`s zu den Projekten von Vision Hope in Jemen

Vision Hope International e.V.
IBAN DE69660100750624520751
BIC PBNKDEFF
Postbank Karlsruhe
Verwendungszweck: Landwirtschaftsprojekt Jemen

 

 

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*